SUVA Präventionskampagne

KUNDE


Suva ist die grösste obligatorische Unfallversicherung der Schweiz.

Das selbstständige Unternehmen des öffentlichen Rechts versichert Unternehmen, Berufstätige und Arbeitslose gegen die Folgen von Unfällen und Berufskrankheiten.

www.suva.ch


 

AUFGABE

Stolpern ist die Unfallursache Nummer eins in der Schweiz. Jeder vierte Unfall passiert dabei auf Treppen. Um auf die Gefahren aufmerksam zu machen, sollte eine Präventionskampagne ins Leben gerufen werden, die das Bewusstsein für Gefahren auf Treppen schärft

PROJEKT

In Zusammenarbeit mit der Migros wurden die Unfallstatistiken zum Leben erweckt. Unverblümt die Folgen eines Stolperunfalls mit einem Webvideo und mit Live-Aktionen hautnah umgesetzt, und zwar dort, wo es die Menschen am wenigsten erwarten – in ihrem gewohnten Umfeld. Man fand die lebendige Statistik als echte Verunfallte mit ihren ganz persönlichen Geschichten an einem normalen Tag im Einkaufszentrum. In-Store Radios machten die Migros-Kunden zusätzlich auf die Aktion aufmerksam. Treppenkleber und Give-aways runden die Aktion ab und sollen auch danach noch an die Gefahren erinnern.

 

Parallel wurde ein Webvideo geschaltet, das Verunfallte in alltäglichen Einkaufssituationen zeigt und mit einer überraschenden Auflösung auf die Thematik aufmerksam macht. Die unkonventionelle Herangehensweise an dieses wichtige Thema war auch der SRF-Tagesschau einen Beitrag wert. Die aufsehenerregende Präventionsmassnahme generiert ein neues Bewusstsein bei allen Beteiligten und zeigt, dass Prävention und Aufklärung spannend gelöst werden können, um tatsächlich etwas zu verändern.

https://www.suva.ch/de-ch/praevention/sachthemen/stolpern

Agentur: Streuplan

© 2019 by Anna Hoeke